Das Neinhorn

Picknick trifft Theater

Der Kulturkreis Senne freut sich, gemeinsam mit den Stadtwerken Bielefeld das Senner Waldbad in eine Theaterkulisse zu verwandeln:
Udo Lindenberg, das Neinhorn und Balu der Bär im Freibad: Am 15. und 16. Juni 2024 bietet das Senner Waldbad in Bielefeld ein Open-Air-Theaterspektakel der ganz besonderen Art. An zwei Tagen ist das Landestheater Detmold zu Gast mit insgesamt vier ausgesuchten Stücken für jeden Geschmack: für Familien, Kinder, Junggebliebene und ausgewachsene Opernfans. Als Vorfreude auf den Sommer könnt ihr euch eure Picknickdecke, Snacks und Getränke selbst mitbringen oder euch mit dem kulinarischen Angebot vor Ort auf der Wiese gemütlich machen. So wird jede Aufführung zu einem fröhlichen Vergnügen bei spannendem bis herzerwärmenden Bühnenzauber mit eingängiger Musik und herausragender Schauspielkunst.

Am Sonntagvormittag dürfen sich alle Familien auf das Neinhorn freuen. Glücksklee, Kuschelwölkchen, Feenstaub und Regenbogenrutsche: Eigentlich könnte es dem Nachwuchs der Einhornfamilie supidupimegagut gehen. So wie es allen Tieren im Herzwald supidupimegagut geht. Doch statt den Erwartungen seiner Eltern zu entsprechen, widersetzt sich das Einhorn-Baby jedem Familienglück und sagt zu allem und jedem „NEIN!“ – auch zu den zuckersüßesten Erziehungsversuchen seiner Eltern. Auf der Suche nach Ruhe und ein bisschen Platz für miese Laune verlässt das kleine NEINhorn die Zuckerwattewelt und trifft auf Tiere, mit denen es so richtig bockig, unzufrieden und schlecht gelaunt sein kann. Kurz: auf richtig gute Freund:innen!

Tickets erhältlich unter Das Neinhorn | Bielefeld.JETZT

Wichtig: Mitglieder des Kulturkreises Senne wenden sich bitte für den vergünstigten Ticketpreis an das Bezirksamt Senne.

Senner Waldbad, Am Waldbad 74, 33659 Bielefeld
Kinder
Erwachsene 11,50 € / Kinder bis 14 Jahren Eintritt frei

Weitere Informationen erhalten Sie beim Bezirksamt Senne

Windelsbleicher Str. 242

33659 Bielefeld

Tel. 0521/51-5501